EXPLOSIONSANSICHT unter CATIA 3DEXPERIENCE 2019x

Im folgenden Beispiel wird beschrieben, wie unter CATIA 3DEXPERIENCE 2019x eine Explosionsansicht erzeugt wird. 

Vor dem Wechsel von den Apps "Assembly Design" nach "Design Review" ist es wichtig einen Container "Markup" in die Baugruppenstruktur einzufügen. Führen Sie über das Kontextmenü den Befehl  "Kapitel einfügen/Insert" aus. Je nach Grundeinstellung können Sie dem Feature direkt einen Namen vergeben.

grafik-25

Markup

EXPLOSION1

Öffnen Sie anschließend die App "Design Review".

Erfolgt der Wechsel vor der Erzeugung des Containers, so wird automatisch ein Markup-Set in den Strukturbaum eingefügt, das sich in seinem Funktionsumfang unterscheidet, wie der Vergleich der Symboldarstellungen im Strukturbaum zeigt. 

Markup2

Generieren Sie zuerst einen Slide Toolbar Review Slidemittels der Funktion "Review/Prüfung". Das Icon zur Erzeugung einer Explosionsansicht befindet sich unter der Aktionsleiste "Standard". Um an die Funktion zu gelangen muss die Aktionsleiste zuerst vergrößert werden. Selektieren Sie dafür den Pfeil an der rechten Begrenzung. Das Symbol befindet sich danach im Untermenü für "Kumulatives Versetzen/Cumulative Snap".

Nach der automatischen Definition der beteiligten Bauteile können im Anschluss die Positionen der Bauteile durch Manipulation der Lage über den Kompass manuell versetzt werden.

Explosion2

Zur Erzeugung einer Zeichnung der Explosionsansicht wechseln Sie in die App "Drawing". Generieren Sie eine Ansicht bei aktiver Slide für die Explosionsdarstellung.
Explosions_Drafting

Nach einer Aktualisierung kann mit der Kontextfunktion der Baugruppe "Unset current" die Darstellung der Konstruktionslage aktiviert werden.

Unset current