Effiziente Wiederverwendung bestehender Modelldaten in Abaqus

Das folgende Schaubild zeigt eine effiziente Methode, um einer bestehenden CAE-Datei weitere Geometrieelemente hinzuzufügen.

Öffnen Sie unter Abaqus am Rootknoten des Strukturbaumes das Kontextmenü. Selektieren Sie den Befehl "Import". Wenn Sie die Option "After import, show Model -> Copy Objects" auswählen, öffnet sich ein Definitionsfenster. Wählen Sie das zu importierende sowie das Ziel-Objekt  aus und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit OK.

IMPORT-1