Agile PLM Einführung - Vorkonfigurierte PLM Basis-Architektur für mittelständische Fertigungsindustrie

READY TO GROW: Vorkonfiguriertes Einstiegspaket

Das Einstiegspaket Ready-to-Grow richtet sich speziell an Kunden aus dem Mittelstand. Es unterstützt den Anwender beim CAD Datenmanagement mit CATIA V5, Dokumentenmanagement, dokumentenzentrisches Änderungsmanagement und Activity- und Issue-Management.

Bei der Definition der vorkonfigurierten Lösungsbausteine haben wir im Speziellen unsere Erfahrungen, die wir bei vielen PLM Projekten in der mittelständischen Fertigungsindustrie sammeln konnten, einfließen lassen. Ziel dabei ist, die sonst üblichen Implementierungsaufwände und Projektlaufzeiten drastisch zu verringern.

Ready-to-Grow setzt auf eine konsequente Modularisierung und Standardisierung von Beratungs- und Servicebausteinen, ohne die individuelle Kundensituation außer Acht zu lassen. Das Einstiegspaket basiert auf der 3DEXPERIENCE®-Plattform von Dassault Systèmes mit vorkonfigurierten Lösungsbausteinen die mit der zum Umfang gehörenden cenitSPIN Configuration Engine erstellt wurden. Das Einführungsprojekt startet mit einem fertig installierten Serversystem der Ready-to-Grow Vorkonfiguration und einem Serviceanteil für Projektmanagement, Implementierung, Beratung und Training.

R2Grow
R2Grow

Agile Projektmethodik

CENIT wendet die Prinzipien der agilen Projektmethodik, die ursprünglich aus der Softwareentwicklung stammen, bei der Implementierung von PLM-Lösungen an. Flexibilität, Anpassungsfähigkeit, schnelle Umsetzung in kurzen Zyklen und Face-to-Face Kommunikation kennzeichnet die agile CENIT Projektmethodik. So sind die Nutzer von Anfang an aktiv an der Umsetzung mit einbezogen um sowohl eine praxisgerechte Systemkonfiguration als auch effiziente Arbeitsabläufe zu erzielen. Durch dieses Vorgehen sammelt der Anwender bereits in der Implementierungsphase praktische Erfahrung und nimmt direkten Einfluss auf die Konfigurationen.

Wachstumspotential für spätere Integration weiterer Geschäftsprozesse und Unternehmensbereiche

Ready-to-Grow ist eine skalierbare Einstiegslösung für CATIA V5 Kunden und schafft die Grundlage für eine kontinuierliche Erweiterung auf zusätzliche Geschäftsprozesse und Unternehmensbereiche. Diese Plattform unterstützt Unternehmen auf dem Weg zur digitalen Transformation von bestehenden Prozessen und Geschäftsmodellen, indem sie einen ganzheitlichen, umfassenden Blick auf die Produkte und Geschäftsabläufe gewährt.

Inhalt des Einstiegspaketes

Die 3DEXPERIENCE-Plattform basiert auf einem 2 Rollen-Konzept (CAD-User | Non-CAD-User). Mit der jeweiligen Rolle stehen Applikationen passend zum Aufgabengebiet zur Verfügung. Die für Ready-to-Grow erforderlichen Lizenzen sind einzeln oder in attraktiven Lizenzbündeln verfügbar.

2 Rollen-Konzept

Ready-to-Grow besteht zu 80% aus vorkonfigurierten Lösungsbausteinen, die verbleibenden 20% werden in der Einführungsphase konfiguriert und maßgeblich durch die cenitSPIN Configuration Engine unterstützt . Einen zusätzlichen Nutzen erhalten Sie im Einstiegspaket durch eine Reihe von Anpassungen zur Reduzierung der Komplexität, Steigerung der Effizienz, Verbesserung der Datenqualität, Standardisierung sowie zur Beschleunigung von Geschäftsprozessen.

Im Einzelnen sind das für die Konstruktion:

  • vorkonfigurierte cenitSPIN Dashboards Apps, um alle relevanten Kennzahlen im Blick zu haben und fundierte Entscheidungen treffen zu können
  • Erweiterungen zur Benutzerfreundlichkeit durch die vordefinierte Suchmenü-Konfiguration und Menüoptimierungen basierend auf Branchenerfahrung
  • Entwicklungsstücklisten: Excel-Export im CSV-Format für Offline-Zusammenarbeit und manuellen oder halbautomatischen ERP-Import
  • vorkonfigurierte Vorlagen für CATIA V5 Daten mit branchenspezifischen Attributen
  • vordefinierter Informationsaustausch zwischen 3DEXPERIENCE und den CATIA V5 Daten
  • automatisches Ausfüllen von Schriftfeldern und Änderungstabellen mit Meta Informationen aus 3DEXPERIENCE
  • angepasste Regeln für den Freigabeprozess von CATIA V5 Daten
  • automatisierte PDF-Generierung von CATIA V5 Zeichnungen
  • Stempelfunktion für die generierten PDF-Dateien bei Freigabe und obsoleten Versionen
8_Information_Mapping

Vorkonfigurierte cenitSPIN Dashboards Apps

10_PDF_Stamping

Automatisches Ausfüllen von Schriftfeldern und Änderungstabellen mit Meta Informationen aus 3DEXPERIENCE

11_Route_PDF_Stamping

Stempelfunktion für die generierten PDF-Dateien bei Freigabe und obsoleten Versionen

Vorteile auf einen Blick

  • Best-Practice-Konfiguration typischer Kundenanforderungen mit durchgängigen, erprobten PLM Anwendungsszenarien
  • „Konfigurieren statt Programmieren“: Kundenindividuelle Anpassungen am System sind mit der cenitSPIN Configuration Engine einfach und unmittelbar möglich
  • umfangreiche Vorkonfiguration kombiniert mit agiler Projektmethodik liefert schnelle Quick Wins und steigert so die Akzeptanz im Unternehmen
  • erprobtes Einführungskonzept mit standardisierten, aufeinander abgestimmten Service-Bausteinen für hohe Planungssicherheit und kürzere Projektlaufzeiten
  • reduzierter Anpassungsaufwand durch hohen Reifegrad der Vorkonfiguration
  • Planungs- und Kostentransparenz mit hohem Anteil standardisierter Projektinhalte
  • Erheblich reduzierte Projektrisiken durch frühe Einbindung der Fachbereiche und Anwender
  • hohe Flexibilität und Geschwindigkeit bei der Realisierung kundenindividueller Anpassungen
  • nachhaltige, releasefähige 3DEXPERIENCE® Implementierung, dank der cenitSPIN Configuration Engine